Brötzinger Schule dankt den BiSa-Paten

Pforzheimer Zeitung 31. Juli 2015

09_Brötzingen Schulpaten 15.07.2015 001
Eine wichtige Stütze sind die Schulpaten für die Brötzinger Schüler. Foto: Privat
Pforzheim. Ein schön gedeckter Tisch im Schulgarten der Brötzinger Schule, Kaffee und Kuchen erwarten 13 Schulpaten und Schulpatinnen von BiSa – Bürger in der Schule aktiv. Annette Elsmann, Kooperationslehrerin von BiSa, und Schulleiter Wolfgang Müller betonten, wie wertvoll die Unterstützung der Schulpaten für die Kinder sei. Und, dass er für jeden Zuwachs dankbar ist. Genau wie die Kinder. Nicht nur die schulische Förderung sei wichtig, sondern auch die Zuwendung, das Gespräch, das offene Ohr für die Kümmernisse der Kinder. In Gesprächen mit den Klassenlehrerinnen, die sich für diesen Nachmittag Zeit genommen hatten, wurden Ideen entwickelt, welche Angebote für Kinder und Eltern möglich sind. BiSa kann nur bestätigen, dass die Zeit, die Schulpaten Kindern schenken, mit nichts aufgewogen werden kann.
Wer gerne mit Kindern arbeitet, ist bei BiSa herzlich willkommen. Dass diese Tätigkeit sehr viel Freude bereitet, zeigt sich daran, dass es keine Fluktuation bei den Senioren gibt. Interessenten melden sich unter Telefon (0 72 31) 29 96 02. pm