Melanie, Studentin – Juli 2017

Es war für mich persönlich eine sehr schöne Erfahrung. Wir haben schnell Vertrauen gefasst und es hat mir Spaß gemacht, mit ihm zu arbeiten. Auch die Zusammenarbeit mit Frau Bolz in der Grundschule und Frau Tittjung, der Lehrerin, hat sehr gut funktioniert. Als ich in diesem Semester vormittags keine Zeit mehr hatte, um in die Grundschule zu kommen, bin ich nachmittags zu Willi nach Hause gegangen. Ich hoffe nun, dass er selbst vielleicht Spaß an dem Buch findet, das ich ihm zum Abschied geschenkt habe, denn er war leicht zu begeistern für eine spannende Geschichte.
Er kommt nach den Sommerferien in die fünfte Klasse. Auch mir wird es zeitlich leider nicht mehr möglich sein, nächstes Semester ihn oder ein anderes Kind weiter zu fördern.
Es war eine bereichernde Erfahrung für mich und ich werde das Konzept von BiSa auf jeden Fall weiterempfehlen.