Dillweissenstein-Schule lädt Lesepaten ein

Ein herzliches Dankeschön erhielten die Lesepaten von BiSa . Im Lehrerzimmer der Dillweißensteinschule traf man sich bei Kaffee und – von den Lehrerinnen – selbstgebackenem Kuchen zu einem gemütlichen Gedanken-Austausch. Rektor Rainer Veith bedankte sich bei den Lesepaten, ihrer Initiatorin, Frau Lilli Gros und Frau Eva Abraham, die Ansprechpartnerin für BiSa an der Dillweißensteinschule, für ihr ehrenamtliches Engagement.


2 Dillweisensteinschule 18.02.2016
Er bedauerte, dass einige Lesepaten verhindert waren. Alle sind mit viel Freude und guten Ideen bei der Sache und finden diese Aufgabe sehr befriedigend. „ Mit Kindern zu arbeiten macht einfach Spaß“, so lautete der Tenor dieser Kaffeestunde. Daß die Zusammenarbeit mit dem Lehrkörper der Schule so gut klappt ist, so Herr Veith, allen Beteiligten zu verdanken. Er würde sich sehr freuen, wenn sich noch weitere Lesepaten finden würden.
Bei Interesse und Wunsch nach mehr Informationen bitte melden bei:
BiSa- Bürger in der Schule aktiv-
Lilli Gros
Telefon: 07231-299602
E-Mail: lilli.gros@web.de