Buckenberg Schule 2019 März

Bericht Kaja Bähren und Roman

 

Am 25. März waren wir, die 3. Klasse der Buckenberg-Schule beim Südwestdeutschen Kammerorchester.

Frau Ann Katrin Mücke hat uns begrüßt und alles erklärt.

Eine Gruppe von Spielern erwarteten uns mit allen möglichen Instrumenten
Geigen, Bratschen, Violinen und Kontrabasse. Die Instrumente wurden vorgestellt und gespielt.

Sie spielten das Stück „Post für den Tiger“. Frau Mücke las dazu die Geschichte.

Es wurden die Rollen vertreilt, ein Tiger, ein Bär und zwei Postboten

Der Bär spielte die Kochlöffelgeige                  

es war ein echt tolles Konzert mit toller Musik.