Brötzinger Schule Jahresabschluss

Annette Elsmann, Kooperationslehrerin von BiSa an der Brötzinger Schule
hatte die Schulpaten als Dank für ihr Engagement zum Schuljahresende
eingeladen zu Kaffee und köstlichem selbst gebackenem Kuchen in den
Schulgarten. Natürlich drehten sich die lebhaften Gespräche um die
geförderten Kinder, aber es wurden auch mit den anwesenden
Klassenlehrerinnen Ideen entwickelt, was gemeinsam mit den Schülern und
Eltern geplant werden könnte. Wolfgang Müller, Schulleiter, sprach seinen
herzlichen Dank aus und betonte, wie wertvoll die Unterstützung durch die
Schulpaten sei. Nicht nur die schulische Förderung sei wertvoll, sondern
auch die Zuwendung, das Gespräch, das offene Ohr für Kümmernisse, sei es
ebenso.“