April 2018 Dillweißensteinschule

Im „Godenen Anker“ Dillweißenstein

 

Essen im Restaurant ist für viele Kinder etwas ganz Besonderes. Manche sind dabei gar nicht so sicher, ob sie alles richtig machen. Wie deckt man einen Tisch, wie benutzt man das Besteck und die Serviette richtig, wie hält man das Glas ? Wohin mit den Ellenbogen? All das hat BiSa e.V. mit Hilfe großzügiger Sponsoren den beiden 4. Klassen der Dillweißensteinschule bei einem leckeren Mittagessen im „Goldenen Anker“ gezeigt.

Die Kinder waren begeistert und bedankten sich bei Birgit Hattich von BiSa und beim Personal des Lokals mit einem liebevoll geschriebenen Dankesbrief und großem Beifall.
Großen Anklang fand das zarte Putenschnitzel und das bunte Gemüse. Ganz besonders freuten sich die Kinder über den liebevoll angerichteten Dessert-Teller mit Vanille-Eis, Obst und feiner Fruchtsoße.

Alles stammt aus heimischer Produktion, erklärte die Köchin den Kindern. Per Handschlag wurden die jungen Gäste verabschiedet, die sich alle über die besondere Zuwendung freuten.